Auslaufen der Corona-Erwerbsersatzleistungen

17.02.2022 Mit der Aufhebung der Corona-Einschränkungen durch den Bundesrat vom 2. und 16. Februar 2022 endet in den meisten Fällen auch der Anspruch auf Corona-Erwerbsersatzleistungen: 

  • Am 02. Februar 2022 sind die Entschädigungen für Quarantänefälle ausgelaufen. 
  • Die Leistungen der Corona-Erwerbsausfallentschädigung infolge Ausfalls der Kinderbetreuung, Veranstaltungsverbot und Betriebsschliessung wurden per 17. Februar 2022 aufgehoben. 
  • Besonders gefährdete Personen haben noch bis zum 31. März 2022 Anspruch auf die Entschädigung.
  • Personen in arbeitgeberähnlicher Stellung und Selbstständigerwerbende (sowie deren mitarbeitende Ehegatten und eingetragene Partner/Partnerinnen), die im Veranstaltungsbereich tätig sind und eine erhebliche Einschränkung der Erwerbstätigkeit erfahren, haben bis 30. Juni 2022 Anspruch auf Erwerbsersatz.
Anmeldefrist: Die Leistungen können spätestens bis zum Ende des dritten Monats nach deren Aufhebung geltend gemacht werden: Übersicht über die Fristen im Detail.

Anschrift
AUSGLEICHSKASSE SCIENCEINDUSTRIES
Viaduktstr. 42
4002 Basel
Telefon 061 285 22 22
Telefax 061 285 22 33
E-Mail info.ak35@ak40.ch
Öffnungszeiten
Schalter
08:30-11:45 13:30-16:30
Telefonzentrale
07:45-12:00 13:30-17:00